Online-Buchung
Dorint An den Thermen Freiburg
Dorint An den Thermen Freiburg
Dorint An den Thermen Freiburg
Dorint An den Thermen Freiburg
Dorint An den Thermen Freiburg
Dorint An den Thermen Freiburg
An den Heilquellen 8
79111 Freiburg
Leitung Reservierung:
Frau Anja Hase
reservierung.freiburg(at)dorint.com

Körper & Geist

Qi Gong

Dieser Ausdruck bedeutet soviel wie "Arbeit oder Umgang mit der Lebensenergie". Seit Jahrtausenden wurde die Qi Gong Wissenschaft in China praktiziert. Im Laufe der Jahrhunderte entstanden zahlreiche Schulen, die sich mit der praktischen Anwendung des Qi Gong in verschiedenen Lebensbereichen beschäftigten. Qi Gong ist in seinem Ursprungsland zur Massenbewegung avanciert, Betriebe regen ihre Mitarbeiter an, sich mit Entspannungsübungen des Qi Gong fit zu halten, an Universitäten und Schulen wird die Aufmerksamkeit durch Qi Gong verbessert, und morgens sind die Parks voll von übenden Menschen. Im medizinischen und therapeutischen Bereich wird Qi Gong vor allem bei Herz-Kreislaufproblemen, Schlaflosigkeit, Krebserkrankungen, Verdauungsstörungen, chronischen Krankheiten u.v.m eingesetzt. In China besitzt inzwischen jede größere Klinik eine Qi Gong Abteilung und auch in Europa erkennen immer mehr Ärzte den unschätzbaren Wert des Qi Gong.

Rückenschule

Erfahren Sie Wissenswertes über Ursachen von Rückenbeschwerden! Sie erhalten Informationen zu anatomischen Grundlagen und lernen, Fehlbelastungen in Alltag und Beruf zu erkennen und zu vermeiden. Weitere Schwerpunkte sind Körperwahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik zur Kräftigung sowie das Erlernen von Entspannungs- und Dehntechniken. Ziel ist auch, regelmäßige Bewegung nachhaltig in Ihren Alltag zu integrieren.

Tai Chi

Tai Chi ist eine meditative Bewegungskunst, die ihre Wurzeln in China hat. Der Legende nach begründete der Mönch Chang San-Feng vor mehr als 2000 Jahren Tai Chi als praktische Anwendung der Erkenntnisse des Taoismus. Früher wurde Tai Chi auch als Selbstverteidigung genutzt. Heute ist das kämpferische Element in den Hintergrund gerückt. Daher wird Tai Chi häufig auch als Schattenboxen bezeichnet. Charakteristisch für Tai Chi ist die sehr langsame Ausführung der Bewegungsfolgen. Wissenschaftliche Studien haben belegt, dass Tai Chi nicht nur die Wahrnehmung des eigenen Körpers unterstützt, sondern auch zum Erhalt der Knochendichte beiträgt.

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Methode der konzentrierten Selbstentspannung. Durch gedachte Entspannungsformeln erreichen Sie Empfindungen von Ruhe, Schwere und Wärme. Die vermittelten Übungen dienen dem Aufbau eines körperlich-seelischen Gleichgewichts, zur Stressbewältigung und Regeneration, als Einschlafhilfe und zur Linderung von Kopf- und Rückenschmerzen. Das Ziel besteht im Praktizieren eines alltags- und arbeitsplatztauglichen Verfahrens.