Online-Buchung
Dorint Thermenhotel Freiburg
Dorint Thermenhotel Freiburg
Dorint Thermenhotel Freiburg
Dorint Thermenhotel Freiburg
Dorint Thermenhotel Freiburg
Dorint Thermenhotel Freiburg
An den Heilquellen 8
79111 Freiburg
Leitung Reservierung:
Frau Anja Hase
reservierung.freiburg(at)dorint.com

Gesundheit

Balneotherapie

Elektrotherapien

Die Elektrotherapie nutzt die Wirkung elektrischer Ströme auf den Organismus. Die hauptsächlichen Anwendungsgebiete liegen in der Schmerzlinderung, Durchblutungsverbesserung und Tonisierung / Detonisierung der Muskulatur. Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates kann diese Behandlung auf ärztliche Verordnung von unserer Physiotherapie angewandt werden. Teilweise wird die Elektrotherapie auch bei den Beauty-Anwendungen eingesetzt (z.B. Iontophorese).

Leistungsdiagnostik

Um Ihren aktuellen Gesundheits- und Fitnesszustand zu testen, bieten wir Ihnen den PerGu-Check® in unterschiedlichem Umfang an. Die standardisierten Tests sind einfach und mit geringem Zeitaufwand durchzuführen. Es werden nur anerkannte Testverfahren mit ausschließlich hochwertigen medizinisch geprüften Analysegeräten eingesetzt. Dies garantiert eine hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Ergebnisse. Die sofortige Auswertung und die Darstellung der Testergebnisse bieten beste Voraussetzungen für eine umfassende Beratung durch unser medizinisches Fachpersonal. Sie bekommen die Ergebnisse in einer leicht verständlichen und übersichtlichen Dokumentation ausgehändigt.

Kurse

Bei "Fit durch`s Jahr" können Sie sich Montags und Freitags, jeweils um 18.00 Uhr, aktiv und mit viel Spaß in der Gruppe bewegen. Trainieren Sie Grundbausteine Ihrer Gesundheit: Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Schnelligkeit. Auf Anfrage bieten wir auch weitere Fitness-Kurse an oder bieten Ihnen ein ?One-to-one-Training (s. Personal Training).

Ernährungsberatung

Eine Ernährungsberaterin oder -wissenschaftlerin erstellt Ihnen Ihr persönliches Ernährungsprogramm. Durch die richtige Ernährung können der Gesundheitszustand stabilisiert, die vorhandenen Potenziale ausgeschöpft und somit Leistungen optimiert werden. Ernährungsberatung kann auch Bestandteil des Gesundheitscoachings sein.

Personal Training

Auf der Basis eines umfangreichen Gesundheits- und Fitness-Checks stellen Dipl. Sportlehrer und Physiotherapeuten nach den Bedürfnissen und Neigungen des Gastes ein Trainingsprogramm "à la Carte" zusammen. Entsprechend der persönlichen Zielsetzung wie z.B. Gewichtsreduzierung, Körperformung, Leistungs- oder Ausdauersteigerung, Muskelaufbau oder Stressabbau werden im One-to-One-Coaching persönliche gesundheitsorientierte Fitness-Stunden durchgeführt, die zum langfristigen Sporttreiben motivieren möchten.

Medizinische Trainingstherapie

Diese Trainings- und Behandlungsform befasst sich vorwiegend mit dem Aufbau und der Wiederherstellung von muskulären Defiziten. Sie beinhaltet auch das Herz-Kreislauf-Training. In der Medizinischen Trainingstherapie werden Methoden eingesetzt, welche die Ausdauer, die Kraft oder die Koordination verbessern und damit die Mobilität erhöhen. Beispielsweise werden Fahrradergometer für das Ausdauertraining eingesetzt, oder Kräftigungsgeräte bzw. isometrische Übungen gegen einen fixen Widerstand zur Steigerung der Muskelkraft. Voraussetzung hierfür ist zum einen die fachliche Qualifikation der Therapeuten und zum anderen die therapeutischen Geräte. Hierzu gehört auch das Gymnastik- und Stretching-Programm, welches auf den Gymnastikmatten durchgeführt wird. Die Trainingsgeräte haben einen hohen Standard und unterliegen bestimmten Zulassungsverordnungen. Wichtig ist vor allem auch die therapeutische Kontrolle bei der Ausführung des Trainingsprogramms.

Präventive Medizin

Alle Angebote aus der Gesundheitswelt entsprechen den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Gesundheitsförderung und -erhaltung. Sie werden von speziell in der Präventiv-Medizin weitergebildeten Sportlehrern und Physiotherapeuten durchgeführt. Um die Angebote individuell abstimmen zu können, bieten wir Gesundheits- und Fitness-Checks an, die als Grundlage für die Programmerstellung genutzt werden können (s. Leistungsdiagnostik).


Körper & Geist

Qi Gong

Dieser Ausdruck bedeutet soviel wie "Arbeit oder Umgang mit der Lebensenergie". Seit Jahrtausenden wurde die Qi Gong Wissenschaft in China praktiziert. Im Laufe der Jahrhunderte entstanden zahlreiche Schulen, die sich mit der praktischen Anwendung des Qi Gong in verschiedenen Lebensbereichen beschäftigten. Qi Gong ist in seinem Ursprungsland zur Massenbewegung avanciert, Betriebe regen ihre Mitarbeiter an, sich mit Entspannungsübungen des Qi Gong fit zu halten, an Universitäten und Schulen wird die Aufmerksamkeit durch Qi Gong verbessert, und morgens sind die Parks voll von übenden Menschen. Im medizinischen und therapeutischen Bereich wird Qi Gong vor allem bei Herz-Kreislaufproblemen, Schlaflosigkeit, Krebserkrankungen, Verdauungsstörungen, chronischen Krankheiten u.v.m eingesetzt. In China besitzt inzwischen jede größere Klinik eine Qi Gong Abteilung und auch in Europa erkennen immer mehr Ärzte den unschätzbaren Wert des Qi Gong.

Rückenschule

Erfahren Sie Wissenswertes über Ursachen von Rückenbeschwerden! Sie erhalten Informationen zu anatomischen Grundlagen und lernen, Fehlbelastungen in Alltag und Beruf zu erkennen und zu vermeiden. Weitere Schwerpunkte sind Körperwahrnehmungsübungen, funktionelle Gymnastik zur Kräftigung sowie das Erlernen von Entspannungs- und Dehntechniken. Ziel ist auch, regelmäßige Bewegung nachhaltig in Ihren Alltag zu integrieren.

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Methode der konzentrierten Selbstentspannung. Durch gedachte Entspannungsformeln erreichen Sie Empfindungen von Ruhe, Schwere und Wärme. Die vermittelten Übungen dienen dem Aufbau eines körperlich-seelischen Gleichgewichts, zur Stressbewältigung und Regeneration, als Einschlafhilfe und zur Linderung von Kopf- und Rückenschmerzen. Das Ziel besteht im Praktizieren eines alltags- und arbeitsplatztauglichen Verfahrens.